Schmetterlinge im Advent
Stacks Image 154
Mit teils selbst gebackenen und -gebastelten Schmankerl versüßte auch das vielseitige Angebot der Stiftung Schmetterling den Feierabend zahlreicher Besucher auf dem Allianz Deutschland Campus. Das Angebot reichte von selbst gemachten Plätzchen über niederbayerischen Bienenhonig bis zu Töpfer- und Strickwaren - und das alles zu einem guten Zweck.
Alle Einnahmen des Campus Weihnachtsmarktes kamen benachteiligten Kindern und Jugendlichen in Bayern zugute. Unterstützt wurde unter anderem die REFUGIO Kunstwerkstatt für Flüchtlingskinder (
www.grenzenlos-frei.de). Ziel dieser Einrichtung ist es, Flüchtlingskindern zu helfen, ihre Erfahrungen auszudrücken, um sie so leichter verarbeiten zu können. Derzeit betreut die Kunstwerkstatt rund 300 Kinder in 10 Münchner Asylunterkünften.


Nach acht besinnlichen und teils doch frostigen Adventtagen konnte am Ende sehr erfolgreich Bilanz gezogen werden: Insgesamt konnten - dank dem großartigen Engagement der Helferinnen und Helfer - 18.000 Euro für soziale Projekte eingenommen werden. Die Stiftung Schmetterling freut sich, dass sie mit Erlösen von knapp 1.500 Euro zu diesem Erfolg beitragen durfte.

Die Stiftung Schmetterling dankt allen Spendern, Hobby-Bäckerinnen und Aushilfs-Marktschreiern für ihre tatkräftige Unterstützung!

Ebenfalls ein großes Dankeschön an die Allianz Stiftung für Kinder (
www.allianzdeutschland.de/kinderstiftung), die die Teilnahme am Weihnachtsmarkt ermöglicht hatte.

Impressum | Kontakt | Downloads
© 2017 Stiftung Schmetterling